Unter dem Label Charo Ruiz Ibiza entstehen seit 1989 handgefertigte Baumwollkleider im leichten, verspielten Hippie-Style, der das unbeschwerte Lebensgefühl der Baleareninsel verkörpert. Die Designerin Charo Ruiz findet seit den 1970er Jahren Gefallen am neu interpretierten Trachtenlook von Ibiza, der seinen ersten Hype in einer Modenschau 1971 im Hafen von Ibiza fand. Sie lässt sich bei ihren Kollektionen von weißen und farbigen Naturstoffen inspirieren, die üppig mit Volants, Spitzen, Rüschen und Stickereien besetzt sind.

charo ruiz

CHARO RUIZ SS 22 KOLLEKTION

Sie haben Ihren Wunschartikel gefunden?

Dann greifen Sie schnell zum Hörer! Rufen Sie uns gerne an unter 030 8105 964 0 und bestellen Sie Ihre gewünschten Artikel.

Charmante Charo Ruiz-Kleider - renommierte Adlib-Mode

Der Stil der Marke Charo Ruiz Ibiza ist handwerkliche Mode, die den Bohème-Chic des Ibiza-Looks neu in Szene setzt. Diese sogenannte ‚Adlib-Mode‘ ist einfach, bequem und stilvoll. Dabei ist reines Weiß das Hauptmerkmal des Modestils, obwohl inzwischen auch frische frohe Farben und Ethnodrucke eingesetzt werden. Auch die Stoffe sind moderner: Nicht nur reine Baumwolle oder Naturleinen kommen zum Einsatz, sondern auch Voile und Spitze aus Baumwollmischungen mit einem geringen Anteil an synthetischen Fasern. 

Ganz im Sinne der befreienden Hippiebewegung, sind die Charo Ruiz-Kleider großzügig und weit geschnitten. Aus luftigen, teilweise transparenten Stoffen handgearbeitet, sind sie besonders bei Sommerhitze vielseitig einsetzbar, am Strand genauso, wie auf einem Event. Aber nicht nur die leichten Baumwollkleider sind ein Verkaufsschlager, sondern auch lässige Hemden, Jacken, Hosen und das attraktive bauchfreie Charo Ruiz-Top. Baumwolle und Leinen werden immer wieder gerne verwendet. Dabei setzen zeitgemäße Stoffe in lebhaften Farben, aber auch in Schwarz, neue Trends in der Adlib-Mode und machen die Kleidungsstücke nicht nur für den Sommer so beliebt.

Die Adlib-Mode von Ibiza – unverzichtbar für Freigeister

Die Designerin Ruiz folgt bei der Herstellung ihrer Modelle der ursprünglichen Tradition der Ibiza-Tracht, lässt aber auch andere Kulturen einfließen. Die exklusiv handgefertigten Kleidungsstücke versprühen mit ihren Designs und Stoffen exotischen Charme. Die natürliche und frische Baumwollkleidung ist so designt, dass sie in der Sommerhitze maximalen Tragekomfort bietet. Weiß zieht die Sonne nicht an, daher ist ein weißes Kleid mit Häkelstickereien, ein Hemd mit Borten oder ein Charo Ruiz-Top mit Lochstickereien bei hohen Temperaturen angesagt. Dass an Handwerkskunst nicht gespart wird, zeigen Spitzen, Schnürungen und Häkeleien. Unter den trendigen Accessoires finden sich bunte Taschen mit Quasten und Patchwork, dazu werden breitkrempige Strohhüte getragen. 

Auch das Schmuckdesign hat sich auf die Adlib-Mode von Ibiza eingestellt und verarbeitet neben Strass und Perlen auch Federn und Keramik. Die Mode von Charo Ruiz wird von einheimischen Stickerinnen und Näherinnen in wertiger kleinteiliger Handarbeit auf Ibiza produziert. Der Erfolg dieses Looks ist eng verknüpft mit der Beliebtheit der Baleareninsel. 

Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen und ausgewählte Kollektionsstücke bei uns im Geschäft anprobieren. Sie können die gewünschten Artikel auch gerne telefonisch bestellen!